Ulrich Bernardi Krippen Geschichte

Die Ulrich Bernardi Krippen zeichnen sich insbesondere durch eine gewissen schlichte Gestaltung und liebevolle Gesichtsaudrücke aus. Figuren dieser Anri Krippenserie können in einer Größe von bis zu 40 Zentimeter erworben werden!

Aber zunächst zum Künstler Urlich Bernardi: er ist vor allen Dingen durch seine sakralen Motive und Putten bekannt geworden. Besondere kennzeichnend ist auf die Darstellung der europäischen Folklore. Figuren der Urlich Bernardi Krippe können ohne Probleme über Jahre hinweg von Sammlern nachbestellt werden. Nicht umsonst hat Anri wohl diese Serie in’s Programm aufgenommen.

Erhältlich sind Bernardi Krippen in den Größen 4″, 5 1/4″, 8″ und 16″. Was die Größen genau bedeuten kläre ich später noch einmal in einem weiteren Artikel. Zurück zu Bernardi: durch die schlichte Figurengestaltung, wirken die Figuren europäisch zeitlos. Die erste Bernardi Krippenfigur wurde 1962 hergestellt. Bilder davon gibt es leider nicht mehr. Allerdings gibt es hier ein Bild von Urlich Bernardi.

Jetzt Kommentieren!